Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

LINKE kritisiert überdimensionierten Kreishausanbau

Der Kölner Stadtanzeiger berichtet hier über die Kostenexplosion beim geplanten Anbau des Kreishauses (Anmeldung erforderlich): www.ksta.de/region/euskirchen-eifel/fast-40-millionen-euro-kosten-fuer-kreishaus-anbau-in-euskirchen-explodieren-31931436

Statement unseres Kreissprechers und Fraktionsvorsitzenden Thomas Bell: „Die Mehrkosten beim Überdimensionierten Kreishausanbau waren absehbar und ich habe schon damals die Wette angeboten, dass wir eher bei 40 Mio landen werden.“